Samstag, 24. Oktober 2009

Birsel ist Schuld *gg*


Die liebe Birsel brachte mich mit einem Kommentar zu meinem Workshop auf die Idee einen "weihnachtlichen" Flowertree zu machen,also hab ich mich ans Werk gemacht!

Klassisch weihnachtlich ist er durch die Blümchen wohl eher nicht, aber ich bin auch kein großer Fan von Weihnachten und von klassischer Deko erst recht nicht!
Von den Farben her paßt er allerdings perfekt zu meinem bißchen Weihnachtsdeko und wenn der ganze Trubel vorbei ist,wird er halt umdekoriert und paßt trotzdem noch in meine Wohnung*gg*
In klassischen Farben und Sternen anstatt der Blumen,würde er wahrscheinlich weitaus weihnachtlicher wirken!

Mit Topf ist das Bäumchen ca 48 cm groß und besteht aus ca 300 Blümchen...und eins weiß ich ganz genau-in der Größe mach ich es definitiv nicht nochmal :o)


Close up´s:

Kommentare:

  1. Oh mein Gott!!! Hast du alle 300 Blümchen selbst gestanzT? Aber selbst wenn nicht, die alle zu montieren ist ja schon eine Wahnsinnsarbeit *Glubschaugenmach*!
    Aber ich muss sagen - Es hat sich auf alle Fälle ausgezahlt! Das schaut natürlich schon super aus!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. danköööö doris!

    jaaa die sind alle selbst gestanzt und geformt :o) ....hab auch immernoch schwielen an den fingern *gg*

    AntwortenLöschen