Montag, 4. Januar 2010

Workshop Kugelhängerchen

Und der nächste Workshop zu meinem Kugelornament aus dem Adventskalender.

Ihr braucht:


1 Schaschlikspieß
16 Papierstreifen mit den Maßen 1,5 x 11,5 cm -> an beiden Seiten mit einem Loch versehen
12 Papierstreifen mit den Maßen 1,5 x 8,5 cm-> """"""
Band
Draht
Deko
(Klebstoff für den Fall der Fälle - muß aber eigentlich nicht)


Als erstes färbt ihr euren Spieß in der Farbe eurer Wahl (bei mir braun) und friemelt euch einen "Stopper" ans obere Ende...bei mir ist es braunes Band und Golddraht und zur Deko ein alter Knopf,der farblich ganz gut paßte ...


Dann schiebt ihr euren Stapel mit den langen Papierstreifen auf den Spieß ...


Nun nehmt ihr den ERSTEN Papierstreifen und setzt das Ende auf den Spieß ...


(arghs-schlechtes Foto-hoffe man erkennt es trotzdem)

Das Gleiche macht ihr nun mit dem zweiten Streifen usw usw usw ...Es ergibt sich ganz von selbst eine Kugel ...



Ihr könnt die Kugel nun mit etwas Klebstoff fixieren oder ihr knotet wie ich einfach ein Band an den Spieß ...


Nun nehmt ihr den zweiten Stapel Papierstreifen und schiebt ihn ebenfalls auf den Spieß...



...und fangt wieder mit dem Ersten Streifen an und setzt das andere Ende auf den Spieß


...das macht ihr wieder,bis eine zweite Kugel entsteht .



Ich hab wieder ein Band an den Spieß geknotet und den Abschluß ebenfalls mit Draht und Band geformt ...einen zweiten Knopf zur Deko drauf und etwas Golddraht ums Ornament gewickelt und schon ist´s fertig!

Kommentare:

  1. boh- wie toll ist das denn! Danke für die Anleitung!
    LF
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. wooo, vielen Dank für die tolle Anleitung. Das ist genau was ich gesucht habe.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen