Samstag, 14. August 2010

Erstens kommt es anders ...

...und zweitens als man denkt
....ich glaube,treffender könnt ich diesmal keinen Titel auswählen!

Zu aller erst...Ich bin immernoch im Krankenhaus...so wie es aussieht,aber nur noch bis Montag...und nun zur ganzen Geschichte ;o)

Ich hatte am Dienstag einen Termin in der Uniklinik zur Voruntersuchung für die Geburt etc...eigentlich ein reiner Routinetermin,dachte ich...mir gings ja gut!Aber ein mumliges Gefühl hatte ich trotzdem irgendwie!Also hin zum Termin...ich mußte dann ganz normal zum Ultraschall mit Venenmessung bzgl. meines Bluthochdrucks usw. und da gings schon los...Die Werte waren nicht ok und es drohte eine Unterversorgung,also mußte ich zur Überwachung dort bleiben-mehr sagte man mir nicht!Außer,dass die Eule viel zu klein sei und weitaus weniger Gewicht hätte,als mein Doc es mir am Freitag in der Untersuchung sagte und dass die Eule spätestens nächste Woche geholt werden müßte,wenn sich die Werte nicht besserten!Super...schlauer war ich nicht,dafür ungemein beunruhigt...mir verging bei dem Termin wirklich alles,denn außer fachchinesisch verstanden wir nur Bahnhof!Am Mittwoch mußte ich dann wieder zur Untersuchung-die Werte hatten sich leicht gebessert und ich war etwas erleichtert!Beim CTG kam dann doch wieder alles anders...Die Herzfrequenz der Eule war viiiiiiiiiel zu hoch und als ob es nicht schlimmer kommen konnte,fiel die Herzfrequenz innerhalb von Sekunden rapide ab und kam dann aber wieder auf Touren...beim Dritten mal ging dann alles ganz schnell...Notkaiserschnitt-die Eule muß raus!...Ich glaub,ich hab mich noch nie so elend gefühlt wie in dem Moment und Markus ging es genauso...Man fühlt sich so dermaßen hilflos,dass man es eigentlich nicht in Worte fassen kann...Die dicke Spritze folgte und kaum 5 Minuten später,hörte ich dann auch schon das Schreien der Kleinen...Ich war noch nie in meinem Leben so erleichtert :o) ...Wir haben also alles mehr oder weniger gut überstanden...mir gehts gut (von den üblichen Kaiserschnittschäden,sprechen wir jetzt mal lieber nich) und der Kleinen gehts soweit auch gut...sie wiegt 1900g und ist 43 cm groß...zwar ist sie 6 Wochen zu früh,aber dafür ist sie verdammt fit...Beatmung braucht sie überhaupt nicht,Magensonde nur zum zufüttern und alles andere klappt auch bestens ;o)...Wenn sie sich weiterhin so gut macht,darf sie in 2 Wochen mit nach Hause!
Das also soweit dazu...sobald ich zu Hause bin,gibts natürlich auch ein Foto...Ich werde wohl weniger online sein,als gewöhnlich,denn nun bin ich ja schneller Mama geworden als geplant und muß jeden Tag in die Klinik fahren ;o) ...aber bin natürlich weiterhin wie gehabt zu erreichen ;o)

Nochmal ein dickes Danke für eure vielen lieben Worte *knuddelz*

LG Janina

Kommentare:

  1. Na dann sag ich mal alls liebe zur Geburt, trotz der schwierigen Umstände, aber es hat ja alles ein Happy End gefunden. Alles gute und der kleinen Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Weiterhin Kopf hoch und nicht so viele schlaflose Nächte ;)
    Lg
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Aufregung. Schön das totzdem alles gut gegangen ist und ihr alle wohlauf seid.

    Ich wünsche euch zur Geburt des Babies alles Gute. Viel Gesundheit und Freude vor allem.

    Liebe Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  3. Liebstes Ninchen... erstmal herzliche Glückwünsche zur (etwas schnellen) Geurt des Krümels....
    Toi Toi Toi für die nächsten Wochen, aber du schreibst ja sehr optimistisch....
    Nimm dir alle Zeit der Welt für dein Kind, niemand braucht dich mehr als die "Motte" aus der viel zu schnell dann ein "Schmetterling" wird. Lernt Euch kennen und geniese jede Minute mit ihr!

    Ich wünsche der Kleinen alles erdenklich Positive der Welt, mögen auf jeden Fall immer Liebe und Ehrlichkeit um sie herum sein!!!

    Willkommen im Leben kleines Fräulein

    herzlichst hellerlittle

    AntwortenLöschen
  4. Janina- herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter!
    Gottseidank ist alles doch noch gut gelaufen- ich wünsche der Kleinen alles, alles Gute für den Lebensweg und ech immer Freunde mit der Kleinen
    Dir wünshce ich gute Erholung!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Dann gratuliere ich den frisch gebackenen Eltern von ganzem Herzen.Zum Glück ist ja alles nochmal gut gegangen.Knuddel deine Kleine von mir und ich bin gespannt auf das erste Foto.LG Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ui...aufregend.
    Herzlichen Glückwunsch!!!!
    Wünsche euch alles,alles Gute!!! :)

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zur etwas ungewöhnlich schnellen Geburt, aber gottseidank ist alles gut gegangen. Ich wünsche der Kleinen alles Gute und Euch immer viel Freude und nicht so viele schlaflose Nächte ;)

    Liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsch Euch Alles Gute und viel Freude mit der Kleinen Maus! Hatte auch 2 Kaiserschnitte weiss wie elend das ist :o(

    AntwortenLöschen