Sonntag, 5. September 2010

Frau (ich *gg*) braucht Veränderung

Hallo Mädels!
Da ich ja immer noch nicht so wirklich zum werkeln komme,quatsch ich euch jetzt ´ne Runde voll *lol*

Kennt ihr das auch,dass,wenn sich in eurem Leben etwas verändert,ihr auch an euch selbst etwas verändert???... Bei mir ists irgendwie immer so...Ordentlich shoppen war ich schon und nun will ich zum Friseur,bin aber noch "leicht" unschlüssig ...ich hätte ja gern sowas in der Richtung-nur ohne Sichtfenster (Pony) und nicht in blond...ich bleib lieber bei meinem rot/braunen Schopf *gg*
Was meint ihr???Oder lass ich die Haare lang und lass sie nur mal wieder ordentlich durchstufen???Ick weeß nich,ick weeß nich ... Vielleicht habt ihr ja noch Vorschläge für mich...dürfte allerdings nicht zu brav aussehen,das würde sich nämlich mit meinem Naturell beißen *lol* ...

Ich wollt euch auch noch von Beccy´s Place erzählen ...viele von euch werden den Blog sicherlich schon kennen,aber für die jenigen die ihn noch nicht kennen :Ihr müßt dort dringend mal vorbei schauen ;o)
Ihr findet dort viele tolle super süße Digi Stamps und einige klasse Workshops ;o)

Und zu guter Letzt hab ich noch ein neues Foto von der Eule für euch:
Süß wa...irgendwie fehlen da nur noch die Flügel aufm Rücken *gg*

Nun wünsch ich euch schon mal einen schönen Wochenstart und eine hoffentlich stressfreie Woche...und nicht vergessen-Frisurentipps bitte zu mir *lol*

Kommentare:

  1. Huhu Süße...
    ne Idee für deinen Kopf habe ich nicht... trage ja selbst meist raspelkurz *gg

    Aber einen Kommentar zur "Motte" *hach
    datt iss aber auch ne Zuckerschnute... zum verlieben !!!

    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. mit den Haaren das ist immer so eine Sache, da kann ich dir leider keinen Tipp geben. Eine zuckersüße Maus hast du da, es fehlen wirklich nur noch die Flügelchen, ein süßer Engel.
    Danke für den Hinweis auf den Blog, kannte ich noch nicht.

    Liebe Grüße!

    Fimola

    AntwortenLöschen
  3. mir gefällt die 3.Frisur sehr gut- würde dir auch stehen
    Das Baby ist so was von niedlich
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Janina!
    Mönsch Deine Lilli ist ja ein bezaubernd süßes Mäuschen, total goldig!!! Da würde man ja am Liebsten gleich wieder eins haben wollen ;0)).
    Als Frisur ist die 1. mein Favorit, die sieht klasse aus und wenn das Haar nicht zu dick und wellig ist (wie bei mir *heul*), dann sieht das bestimmt spitze aus.
    Bin schon gespannt was Du anstellst.
    Also bei mir wenn sich was groß ändert, gibts ein neues Tattoo. Aber das ist ja nicht jedermanns Geschmack ;0)).
    LG
    Vroni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Janina,
    ich hab die ganze Aufregung um Deine süüüüüüüüüße kleine "Eule" gar nicht mitbekommen *schäm*.
    Die ist ganz entzückend :-)
    Und ich freu mich mit Dir und schön, dass sie nun auch zuhause ist!!
    Das Foto vom Internet-Platz in der Klinik ist der Hit.
    Frisurtechnisch kann ich wenig raten. Ich habe meine Haare aber nach meinem zweiten Kind auch radikal kurz schneiden lassen. Inzwischen sind sie wieder lang...
    Ich kann dir nur raten... wähle eine praktische Frisur, die Du in 5min oder weniger gestylt bekommst und wo nicht ständig was ins Gesicht hängt. *gg*
    Lass Dich und Deinen Sonnenschein mal drücken. :-)
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  6. die erste Frisur ist schick, aber krass,
    was hast Du denn nun machen lassen?

    AntwortenLöschen