Freitag, 9. September 2011

Ich hab da mal ´ne Frage ...

Kaum zu glauben,aber mein 500.Posting wird tatsächlich nur ne "schnöde" Frage ... und zwar an die Patchworkerinnen/Quilterinnen unter euch ...Wenn ich ne Patchworkdecke quilte, isset logischerweise ein Quilt ... oder nicht? ...oder isset nur ein Quilt,wenn ich bestimmte Sticharten benutze?...Wenn ich jetzt aber ne Patchworkdecke mit nem normalen geraden Stich mehrfach absteppe...isset denn auch nen Quilt oder ne Steppdecke?
Also meine eigentliche Frage ist: Was ist der Unterschied zwischen einem Quilt und einer Steppdecke?
Ich rätsel da heut schon den ganzen Tag drüber und werd die Frage einfach nicht los...vielleicht kann mir ja jemand helfen,damit mich die Frage heut nacht nicht auch noch im Schlaf quält *gg*

1 Kommentar:

  1. Also ich hoffe ich sag jetzt nichts Falsches, aber meine Antwort:

    Ein Quilt IST eine Steppdecke. Quilt = Englisch, Steppdecke = Deutsch

    Nur hat sich das Wort Quilt halt auch bei uns eingebürgert.

    Ich hoffe, das ist jetzt so korrekt.
    Und irgendwie fand ich die Frage witzig, denn genau dieselbe Frage hat mich vor Monaten auch tagelang beschäftigt! *lach* Für mich war bis dahin nämlich Patchwork und Quilt ein und dasselbe *aua* ... :-)

    AntwortenLöschen