Montag, 19. September 2011

Joana und die nächste Decke

...nun ist die nächste Joana (Schnitt von Farbenmix) schon ein paar Tage fertig,aber ich bin einfach zu faul für Tragefotos via Selbstauslöser...also müßt ihr euch wohl oder übel mit dem Foto begnügen *gg*...genäht aus weißem Viskosejersey und Recyclingshirt von Sara...mit eingerollten Bündchen...auch das kleine Mittelstück rollt sich an den Nähten ein...find ich ganz witzig und gibt irgendwie nen tollen Effekt...so aufm Bügel wirkt sie recht unspektakulär,aber getragen siehts toll aus...

 ...und ne neue Decke für die Eule...diesmal sogar gequiltet oder doch gesteppt...mal zu Ursula schiel *gg*...
 ...mit blümeliger Rückseite...
 ...und mal nbißchen dichter...Lilli liebt die Truschen und sie sucht mit vollster Begeisterung jede Einzelne auf der Decke,wenn man sie fragt,wo die Püppi´s sind :o) ...
...so und nun auf zum nächsten Projekt...Irgendwie wird meine To-Do-Liste immer länger anstatt kürzer :o) ...

Kommentare:

  1. Ich bin begeistert von beiden Teilchen!!!!
    Lg Aylin

    AntwortenLöschen
  2. Deine Joana sieht klasse aus :-)) Und die Decke ist so toll geworden,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Die Joana ist ja toll geworden, aber die Decke die finde ich richtig klasse, echt schön geworden.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke ist klasse. Ich habe vor fast 10 Jahren einmal eine kleine Patchwork-Krabbeldecke für meinen Neffen genäht. Danach nie wieder. Obwohl es eigentlich Spaß gemacht hat und die Decke auch ganz gut gelungen war. Aber es steckt doch eine ganze Menge Arbeit darin.
    Das ist ja schade, dass es bei euch solche Kinderbekleidungsbörsen gar nicht gibt. Bei uns gibt´s ganz viele. Das scheint sich aber immer regional zu häufen und in anderen Regionen dann gar nicht zu geben. Bei uns im Ort gibt´s die schon richtig lange. Seit 15 Jahren. Ich bin natürlich noch nicht so lange dabei ;)
    Es ist wirklich immer eine Masse Arbeit, aber wir haben auch immer eine Menge Spaß miteinander und im Geschäft kaufe ich fast gar nichts an Kinderklamotten. Entweder wird genäht oder secondhand auf der Börse geshoppt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. *anschleich....decke untern arm klemm...verstohlen umguck...ganz schnell damit wegrenn* ;) ich find sie zucker!!! und ich glaube ich muss mir diesen joana-schnitt auch mal näher angucken, was ich bei dir und dolly sehe sind ja ganz verschiedene modelle und das alles aus einem schnitt?!? aber jedes wunderhübsch<3
    liebste grüße!!!

    AntwortenLöschen
  6. Hübsch, hübsch :)
    Habe heute das nächste Wanderbild an dich losgeschickt.

    Naja, ein klitzekleines bisschen vielleicht schon - ich wollte die doch soooo gerne auch haben ;)

    AntwortenLöschen
  7. Aaaah, noch eine Joana im Bloggerland *kicher* Die ist echt schick geworden!!!! Meine zeige ich auch in den nächsten Tagen...
    Und die Decke ist sooo schön *hach*

    Lieben Gruß
    Anka

    AntwortenLöschen
  8. Die Joana sieht klasse aus, muss ich auch mal probieren.

    LG

    AntwortenLöschen