Samstag, 5. November 2011

Lilli´s OP-Termin steht fest

...So ihr Lieben ;o) ... Ich hab euch ja schon HIER und HIER erzählt,dass Lilli einen Herzfehler hat und auch operiert werden muß :o( ... Da Lilli ja recht zierlich ist,hatte unser Kardiologe auf nen OP-Termin zum Anfang des nächsten Jahres getippt...da hatte ich mich nun natürlich seelisch und moralisch drauf eingestellt...Aber wie heißt es so schön? "Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt" ...gestern morgen klingelte das Telefon... Uniklinik Kiel... Lilli´s OP-Termin steht fest...aber nich nächstes Jahr...neeee...am 16.11. ist für uns Aufnahme und am 18.11. ist der OP-Termin...mir war sofort schlecht und ich hab mit Sicherheit auch meine Gesichtsfarbe gewechselt...Nun sitz ick hier irgendwie total bedröppelt rum...muß ja alles noch gemanaged werden bis zum 16ten und mach mir so ungefähr 4000 Gedanken... Klar hatte man sich damit auseinander gesetzt,aber das es nun sooo plötzlich ist,schlägt einem doch ziemlich aufs Gemüt...mir ist irgendwie nicht nach ihm und nicht nach ihr :o( ... Klar wird immer gesagt,dass die OP für den Chirurgen reine Routine ist,aber für Lilli ists definitiv keine Routine und für mich auch nicht ... doof alles ...am liebsten würd ich auf ´n Knöpfchen drücken und zack,wir hätten alles hinter uns und alles wär gut ...geht ja aber leider nicht...nun werd ich mich an den Gedanken gewöhnen müssen,dass es ganz bald soweit ist und meene kleene Eule dann hoffentlich ganz schnell alles hinter sich hat...
...Die Shoperöffnung verschieb ich dann auch nochmal ´ne Runde,bis wir wieder da sind und alles überstanden ist...jaaaa-das war dann also die Nachricht,die mir gestern doch so ziemlich die "Stimmung verhagelt" hat...und mir ist immernoch beim bloßen Gedanken daran total schlecht :o(

...Jetzt aber mal ´n Themawechsel,sonst krieg ich die Kurve nich ;o) ...

... möcht ich euch noch das versprochene Ballonkleid zeigen...genäht nach dem "Bea-Schnitt" von Silvi und ich finds sooooo süß...der Schnitt ist klasse und trotz des Futters recht einfach zu nähen...da ich Fleece und Jersey genommen hab,konnt ich auf den rückwärtigen Reißverschluß verzichten...der Eule ists sogar noch ´nen Tick zu groß...wie immer *gg*


...passend dazu wollt ich unbedingt noch ein KlaBerry nähen(hab den Schnitt hier schon sooo lange und der wollte ja nun endlich mal genäht werden) und da ich grad so schön dabei war,ist auch gleich noch ne passende Büx dazu entstanden...hab einfach den Schnitt von ´ner gut sitzenden Leggings übernommen und nen Tick breiter gemacht...ob´s KlaBerry und die Büx nu auch passen,weiß ich noch nicht...wird dann morgen getestet ;o)
...und alles zusammen sieht dann so aus...
...Ich find´s ja total süß :o) ...und bin schon gespannt,wie es getragen aussieht...
...und jetzt hüpf ich noch ´ne Runde durch die Blogs und guck,was ihr feines gewerkelt habt ;o) ...

Kommentare:

  1. Ich drücke euch ganz fest die Daumen für die OP!
    Das kann ich mir vorstellen, dass du nun ziemlich durch den Wind bist.

    (Die Kombi ist zuckersüß!!!)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche deiner kleinen alles gute für die bevorstehende OP und dir viel kraft. weiß wie sowas ist, sein kind in OP schicken zu müssen (wenn auch wegen viel kleinerer probleme).
    die kombi sieht zuckersüß aus und steht deiner kleinen sicherlich total gut

    AntwortenLöschen
  3. Ach mensch- ich schick dir mal ganz viel kraft und drücke euch die daumen, das alles gut wird und ganz schnell vergessen ist...
    ist abr auch wirklich heftig erst 14 tage vorher bescheid zu bekommen...aber ich packt das schon :)

    die kombi ist ein traum und ich freu mich schon auf fotos wenns deine eule trägt :)

    lg lisa

    AntwortenLöschen
  4. das ist echt hart, ich kenne das, vor 5 jahren ca 4 wochen nach der geburt meiner pflegeschwester musste sie auch am herzen operiert werden, wir hatten alle solche angst um sie! ich drücke dir und deiner maus die daumen und hoffe das sie ganz schnell wieder fit ist! meine pflege schwester heißt übrigens auch lilli und ist heute ein top fitter frecher wirbelwind

    AntwortenLöschen
  5. Ich drücke Deiner Kleinen beide Däumchen ganz fest und denke an Euch am OP-Termin :-(

    Deine Kombi wird mit Sicherheit angezogen genau so hübsch aussehen wie jetzt :-)

    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann verstehen wie Du Dich gerade fühlst und ich denke an euch und drück Euch ganz fest die Daumen.
    Ist aber auch ein bischen heftig das so kurzfristig zu erfahren. Sei ganz fest gedrückt. Tolle Kombi hast du da genäht, gefällt mir sehr gut.


    LG Julia

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja wirklich plötzlich. So habt ihr's aber schneller hinter euch wirds du in zwei Wochen denken. Ich weiß, leichter gesagt als getan. Also wünsche ich euch viel Kraft und Glück für die OP. Ich denk an euch.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Oh man, das ist hart und ich kann dir nachempfinden, dass man sich da total viele Gedanken macht und viele Sorgen in deinem Kopf rumgeistern.
    Ich drücke euch ganz doll die daumen, dass alles problemlos klappt und schnell vorbei ist, damit die kleine Maus bald wieder aufn Damm ist.

    Die Kombi ist super schön geworden. Das Reh mit dem Glöckchen ist n richtig schöner Hingucker *daumenhoch*

    Deine Shoperöffnung ist zwar schade, dass es sich verschiebt, aber die Zeit braucht ihr voll und ganz, deshalb find ich das auch richtig von dir. Lieber später und mit vollem Elan.

    *drückdich*

    Liebe Grüße,
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja wirklich ziemlich kurzfristig - aber die kleine Maus wird das schaffen :-)) Ich schicke euch viel Kraft und alles Gute :-)

    lg

    melly

    PS: So eine tolle Kombi, wirklich sehr süss:-))

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag mir gar nicht vorstellen, was in dir vorgeht! Aber die Maus packt das und bald habt ihr alles überstanden und könnt in ein fabelhaftes Jahr 2012 starten! Ich drück euch von Herzen die Daumen!

    Ganz liebe Grüße
    Melli

    PS: Die Sachen die du genäht hast, sind wunderschön und die Maus wird super schick darin aussehen

    AntwortenLöschen
  11. Oh man, Du Liebe. Das tut mir super leid. Und ich hab gedacht es war ein guter Anruf! :(
    Ich wünsche Dir viel Kraft und Ruhe für die bevorstehende Zeit und mach Dir nicht so viele Sorgen um die kleine Maus. Auch wenn die kleinste Routine-OP für uns so viel Aufregung bedeutet, die Kleine wird es schnell hinter sich haben und an Weihnachten ist schon alles wieder gut und vergessen.
    Es ist leicht gesagt, aber ich denk ganz fest an Euch! <3
    Hab einen schönen Sonntag und .. immer positiv denken!!!
    LG kriss
    PS. das ist eine wundervolle Kombi. absolut putzig geworden und sieht sicher zuckersüß aus!!!

    AntwortenLöschen
  12. Oh je ... ich kann nachvollziehen, wie du dich jetzt fühlst. Mit unserer Großen haben wir auch viel durch. Was da hilft? Immer positiv denken! Ich drücke euch gaaaanz fest die Daumen für die bevorstehende OP.

    LG
    Heike

    P.S.: Die Kombi ist zuckersüüüß!

    AntwortenLöschen
  13. Oh je, da habt ihr ja noch ganz schön was vor euch :-( Ich wünsche euch viel Kraft in der schweren Zeit und das alles gut verläuft!!!!!

    Und die Kombi ist der Oberhammer!!!

    Ganz viele liebe Grüße

    Anka

    AntwortenLöschen
  14. Die Kombi ist wirklich zuckersüß geworden.
    Für die bevorstehende OP drücke ich Euch ganz fest die Daumen. Ist schon Mist sowas. Aber auch gut, dass es diese OP-Möglichkeiten gibt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  15. meine pflege sister hat down syndrom und hatte nen angeborenen herzfehler auch so ein loch im herzen!

    AntwortenLöschen