Montag, 2. Januar 2012

Welcome 2012

Ich hoffe,ihr hattet alle einen tollen Silvesterabend/-nacht und seid gut ins neue Jahr gerutscht...hier war´s sehr ruhig und mir war´s ganz recht so ;o)...die meisten starten das neue Jahr mit guten Vorsätzen...ich nicht...ich hab auch nicht sonderlich viele Wünsche für 2012...genauer genommen,sind ´s genau 3 ...das es (für mich ganz persönlich in bestimmten Hinsichten) "besser" läuft,Gesundheit für meine Lieben und mich(es gibt nichts "größeres" als gesund zu sein) und meine Familie endlich wieder sehen zu können...Ich lebe jetzt schon seit ´89 in Lübeck,aber es ist immernoch nicht mein zu Hause und irgendwie wird es das auch nie werden...nicht das es mir hier sonderlich schlecht geht; nee nee...aber es ist halt nicht mein zu Hause...ich fühle mich nicht heimisch und mein Herz ist nicht hier...mein Herz hängt noch immer an dem kleinen Kuhkaff,in dem ich aufgewachsen bin...eigentlich gibts da NICHTS außer n See und ganz viel Wald (und n ganzes Stück weiter irgendwann Berlin) und ich bin mir auch ganz sicher,dass da abends einer lang läuft und die Bürgersteige hochklappt...ich hab den nur noch nie getroffen *gg*....aaaaaaber der Großteil meiner Lieben ist dort, die ich dolle vermisse und genau deshalb ist ´s für mich das schönste Fleckchen Erde,das ich kenne...Ick love euch ihr Doofen(<- ick darf det)  inkl. dem schönsten  Fleckchen Erde ;o) ...Nu aber genug Sentimentalitäten (was´n schweres Wort),sonst heul ick hier noch....
...eigentlich wollt ich euch doch was zeigen...und zwar mein Silvester-Outfit...beides ganz tolle Schnitte von der lieben Christiane...einmal das Retroröckchen,dass ich um einiges kleiner machen mußte...was aber nicht am Schnitt lag,sondern an meiner grätigen Erscheinung *g*...und die Gamaschen...soooo toll...allerdings mußt ich auch da etwas tricksen...ich hab mir einfach unten am Knöchel ein Gummiband mit eingenäht,damit sie mir nicht rutschen und ich nicht immer zuppeln muß *g* ...wird bestimmt noch öfter genäht...bin ich mir ganz sicher ...nu aber (schlechte) Fotos...das Geraffel da links von mir,könnt ihr gern außer acht lassen (ist der Beginn meiner  Nähecke)
 ...nochmal wat dichter...Retroröcken aus Cord und Karostöffchen...ich steh ja auf beides...sowohl Cord als auch Karos ;o) ...
 ...und die Gamaschen...n büschen doof getroffen...wird bei Gelegenheit nochmal ordentlich geknippst...
 ...Mir gefällt´s ganz gut...und ich glauuuuuub in meinem Kopf steht schon der Plan für´s nächste Retroröckchen ;o)...

...und ich hab mal wieder gescrappt...und zwar für die Januar-Challenge bei Creative Friday zum Thema "It´s cold outside"-zu gewinnen gibt´s bei uns natürlich auch wieder eine Kleinigkeit...einfach mal vorbei schauen...
hab mir vorgenommen (aber das nehm ich mir ja schon so lange vor) endlich mal Lilli´s Album zu vervollständigen...aber ich häng da schon locker ein Jahr hinterher...also wird´s echt Zeit :o)...
...so dass war´s nun auch von mir...ich fall nun ins Bettchen und wünsch euch vorher noch schnell ein frohes,gesundes und glückliches neues Jahr!...

Kommentare:

  1. Wunderschön, Dein Silvester Outfit und auch der Scrapp ist wieder total klasse geworden!:o)

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Du Liebe,
    ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr :-))
    Ich hoffe deiner Maus geht es auch schon wieder richtig gut?

    Dein Silvesteroutfit finde ich richtig klasse :-)) Den Retro-Rock habe ich mir auch schon mal angeschaut - hm, ich glaube nun kauf ich ihn mir auch - also den Schnitt,-))
    Die Gamaschen sind auch echt klasse :-))

    Vielleicht kannst du ja dieses Jahr ein paar Besuche mehr in deinem alten "Kuhkaff machen - und musst deine Lieben und Freunde nicht ganz so oft und so dolle vermissen - ich kann ja leicht reden. ich wohne immer noch im gleichen Ort, wo ich geboren wurde - ok, aber ich habe auch zeitweilig mal in Hamburg gewohnt ,-)) Aber ich weiss was du meinst:-))

    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche auch Dir und Deinen Lieben ein frohes, kreatives, gesundes, glückliches 2012 und dass deine Wünsche in Erfüllung gehen!
    Vorsätze habe ich auch keine. Irgendwann kommt man in das Alter, in dem man feststellt, dass mit dem Beginn des neuen Jahres kein neues Leben beginnt und man dieses nicht einfach komplett umkrempeln kann. Ein paar kleine Wünsche und Vorhaben habe ich auch. Mal sehen, woraus etwas wird :o)
    Das Röckchen und die Gamaschen stehen dir, dank deiner "grätigen Erscheinung" wirklich ausgesprochen gut. Ich mag die Schnitte auch, aber traue mich da, dank meiner nicht wirklich "grätigen Erscheinung", nich heran. Ich fürchte, diese Klamöttchen würden genau meine Schwachstellen betonen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. Huhu meine Liebe :) Euch auch einen tollen Start in das Jahr 2012 *G* Ein tolles Outfit hast du da!!! Solche Gamaschen wollten die Herzbeste und ich auch schon immer mal nähen...

    LG
    Lena

    AntwortenLöschen
  5. Ah den Retroröckchen-Schnitt hab ich hier auch noch rumliegen....aber erst mus ich noch meinen allerlieblichst Kapuzenloop nähen...:-)

    Dein Röckchen is schön geworden :o) Und das mit dem Gummi bei den Gamaschen ist ne gute Idee!!

    Frohes Neues und viel Erfolg und Glück, dass Deine Wünsche in Erfüllung gehen!!

    AntwortenLöschen
  6. Weißt was, liebe Nadine, siehst richtig klasse aus in dem Rock mit den Gamaschen!!!

    Herzlichen Dank für dein Steckenpferdnähangebot - weiß das echt zu schätzen, aber du kannst aufatmen, ich habe jemanden gefunden!

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe JANINA (!),
    glaub es oder glaub es nicht... bin schon auf dem Weg ins Bett, da fällt mir auf, dass ich irgendwo Nadine geschrieben habe... welche Nadine... oh nein... Janina!!!
    Dafür bin ich jetzt extra noch mal am PC - entschuldige bitte, liebe Janina!!!
    GlG,
    Schussel Sabine

    AntwortenLöschen