Mittwoch, 8. Februar 2012

Ein bißchen was geschafft...

...hab ich heute...

...und zwar hab ich mal wieder für die liebe Silvi von TOSCAminni probe genäht...einen zuckersüßen Mantel Namens "Vreni" ...der Schnitt ist mal wieder super...alles paßt und sitzt da wo es hin gehört...und er läßt sich klasse nähen...hinten ist er spitz zulaufend und länger als vorne,was ich besonders niedlich finde...ich hab mal wieder für die Eule genäht...außen ist ganz dunkelblauer Jeans und innen eulige Baumwolle...auf dem Rücken hab ich ein bißchen "genähmalt" und auf den Ärmeln hab ich kleine offenkantige Flicken appliziert...recht unbunt aber bunt genug,wie ich finde ...



...auf´s I kommt noch ein Knopf als Pünktchen ;o)


...außerdem kam ich an Loopinesse von Pia-Gioia nicht vorbei... ein Shirt mit eingesetztem Loop...super praktisch und schnell genäht...ich hab Gr.36 ohne Nahtzugabe genäht-hab ja sonst nur ´ne 34-aber so um den Bauch könnt´s noch nbißchen wat enger ;o)...mach ich denn morgen...ansonsten sitzt es super und ich hab schon das Zweite zugeschnitten...diesmal wohl mit Bündchen und leichten Puffärmeln-mal gucken ;o) ...

...ungebügelt *hust* und ganz schlicht ohne Schnickschnack...
...und da ich grad so schön dabei war,hab ich auch gleich noch ´nen Pulli zur Jacke umfunktioniert...die Knopfleiste ist von innen mit rötlich/pinkem Leo abgesetzt und dazu gab´s gleich noch den passenden Loop ... 
...das war´s denn auch schon wieder...Partnerlookpumphosen hab ich auch noch genäht-für mich und die Eule *gg*...aber ich hab noch keine Fotos gemacht!Kommen also demnächst ;o)

Kommentare:

  1. Uiuiuiui Ninchen - fleissig fleissig bist du und soooo hübsch sind die Teilchen geworden *-*

    AntwortenLöschen
  2. Oh den hab ich heute auch genäht *kicher*...


    Das Shirt is auch spitze...da muß ich doch gleich mal gucken gehen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hey der ist ja klasse geworden. Muss ich doch mal gleich weiterlesen bei dir.

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh, alles ganz herrlich geworden. So ein ärger nun steht noch mehr auf meiner -haben-wollen-Liste-
    Lg, Antje

    AntwortenLöschen
  5. Du warst aber fleißig ... und so tolle Sachen sind unter deiner Nähma hervorgesprungen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube, zu deinem Post habe ich schon einen Kommentar da gelassen?!? Wenn nein: Alles sooooo klasse :o)
    Ansonsten: Es stimmt der Schnitt von der Pumphose ist wirklich sehr schlicht und ohne irgendwelche Extras. Ich war aber sehr begeistert davon, dass er wirklich von Puppengröße bis zu meiner Größe (und größer) genäht werden kann. Dann hatte ich auch die Idee, das er auch jungstauglich sein könnte, so dass wir quasi (fast) alle hier etwas davon haben. Das hat sich ja auch bewahrheitet. Ich habe die bisher genähten Hosen noch nicht weiter betüddelt oder so. Wollte immer erstmal die Größe testen. Und bei dieser Hose für Junior war ich jetzt eben auch ganz unsicher, ob sie überhaupt jungstauglich wird und ihm gefällt. Hätte ich die jetzt sehr jungsig betüddelt, dann hätte sie später die Erdbeermaus nicht mehr tragen können, wenn der Junior sie jetzt verschmäht hätte. Aber ich denke, man kann da ganz viel mit Deko - angelehnt an andere Schnittmuster - machen und sie ist, zumindest in den Kindergrößen, gerade gut für schlanke Kinder geeignet und nicht so sehr beutelig.
    Mach´ dir mal nicht so viele Sorgen um deinen Zahnarztbesuch. Bei mir war es jetzt schon Nr. 3 und 4 (Weissheitszahn) die entfernt wurden. Bei den anderen beiden hatte ich diese Schwierigkeiten nicht und habe mich immer gewundert, warum manche am nächsten Tag krangeschrieben werden. Jetzt weiß ich warum ;o)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  7. Meine Güte, da warst du aber fleissig :)
    Ja, ist aus Walk :) Warum traust du dich nicht?? Ist ganz normal - nicht schwer *G*

    LG

    AntwortenLöschen