Sonntag, 31. März 2013

...ein strahlendes Kind...

Huhu ihr Lieben!

Frohe Ostern wünsche ich euch allen!
Ich hoffe euer Osterhase war fleißig und ist nicht im Schnee stecken geblieben ;o) 

Hier sorgte der Osterhase für ein strahlendes Kind :o) und ich erzähl euch jetzt mal warum...

Vor ein paar Tagen saß das Zwergenkind mal wieder nicht schlafen wollend neben mir auf dem Sofa und stöberte mit mir durch die Blogs...bzw. eher durch Silkes Schnapp-Blog ... "ooooh Mami-gucke ma...tssööööön"...und plötzlich ganz euphorisch quietschend "daaaa Pippi Langdumpf" ... "nee Lilli-die heißt Tinka Trolla"..."Ja Mami Pippi Tinka Langdumpf.Die is Lilli´s Feundin"...die Augen glitzerten und mir blieb quasi gar nichts anderes übrig als der herzensguten Silke ganz schnell eine Mail zwecks "Adoptionsanfrage" zu senden und wir haben sie tatsächlich adoptiert-die aller aller erste Tinka Trolla der lieben Silke...den Prototypen quasi :o)...Die Zwergin wußte natürlich von nix...is klar oder ?!?...also hab ich still und heimlich ein schnelles Kleidchen für Pippi äääh Tinka genäht und die Gutste gut versteckt...bis heute natürlich..der Osterhase sollte ja auch noch was zu tun haben ;o)

"Drapiert"(höher kam der Osterhase wohl nicht *gg*) im Flieder(jedenfalls soll´s wieder einer werden) und von der Zwergin mit nem "daaaaaa Pippi Langdumpf" ziemlich schnell entdeckt *gg* und auch ganz schnell ins Herz geschlossen...Pippi/Tinka mußte mit auf alle Fotos,ins Bett,aufs Sofa,inne Küche,den Kater ärgern und jaaaa-auch mit aufs Klo :o) ...Liebe Silke...ich sag ganz dick Danke für´s strahlende Kindchen inkl. PippiTinka,für die süßen Kärtchen und die Stoffe...der erste ist ja schon "umgebaut" und der zweite auch schon so gut wie zugeschnitten :o)


 ...das erste Stöffchen,das ich bei Silke ergattern konnte,wurde gleich von Lilli in Beschlag genommen..." die is Lilli´s Doff ja?!?Lilli will ein buntes Kleidchen ja Mami?!?" ... okayyyyy...für Frau Ninchens Verhältnisse schon ganz schön dolle bunt *gg* ...der Schnitt "Victoria" ist von Silvi und soll grad neu aufgelegt werden,deshalb durfte ich mal wieder ausgiebig testen ;o)...da kam mir Lilli´s "bunter-Kleidchen-Wunsch" gerade recht ...

...und für den Rest der rumschwirrenden Zwerge gab´s Lunchbags...gefüllt mit ein paar Naschereien...für alle das Gleiche...nicht das "Paule" nachher jault,das "Peter" was viel tolleres im Beutel hatte ;o)...Ich find die Teile toll und besser als Osterkörbchen,die eh bis zum nächsten Jahr in irgendeiner Ecke verschwinden...die Lunchbags können ja nicht nur für´s Schul-/Kitabrot verwendet werden,sondern auch für obstiges...oder Babygläschen inkl. Löffel,das Fläschchen für unterwegs,Cremes oder ne nasse Badebuxe...eben für alles,was man nicht so unbedingt in Rucksack,Tasche,Beutel,Kinderwagen oder was weiß ich wo kleben haben will...so bleibt alles was auszulaufen droht schön im Lunchbag und kann einfach ausgewaschen werden...eigentlich sollten alle mit ner Klammer zu schließen sein,bis ich feststellen mußte,das ich natürlich NICHT genug Klammern im Haus hab...tja so is det,wenn man alles aufn letzten Drücker macht...denn muß man eben auf Klett ausweichen *gg*...geht aber auch bestens!

Nun war´s das auch schon wieder von mir...der nächste Post wird wohl doch wieder ne Marleen *hust*...kann gar nix dafür ;o)...der tolle Nicky schreit förmlich danach!

Macht euch noch ein paar schöne restösterliche Stunden ...


Kommentare:

  1. oooooooooooooooooooooooooooooh mein herzilein wird ganz warm...vorbei das herzeleid, wenn ich deine bilder anschau DDDAAAAAAAAAANNNNKE du liebes mädchen...hast mich HAPPY gemacht und deinem liebtochterherz gib nochmal ein dickes glitzerBUSSI von mir
    DRÜCKeuch2
    silke♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du uns auch ;o)...drücker zurück <3 <3 <3

      Löschen
  2. Sehr süüüß, das ssssööööne bunte Kleidchen :o)
    Hier wurde heute auch ein Kleidchen getragen, die probegenähte Marleen :o)
    Die nächste liegt hier schon bereit. Habe gerade die nächste Größe ausgedruckt und zusammengeklebt. Es soll etwas für den Sommer werden und da dachte ich, ´ne Nummer größer kann ja vielleicht nicht schaden. Dieses Mal nähe ich wohl komplett ohne Unterteilungen und auch ohne Bauchband, weil ich ´ne etwas größere Stickerei drauf unterbringen muss. Eine dritte Marleen liegt auch schon zugeschnitten hier. Diese dann wieder mit Unterteilung, aber ohne Bauchband und Taschen, weil der Rockteil so groß gemustert ist und sonst das schöne Muster teilweise verdeckt wäre. Ist ja schön wandelbar, die Marleen :o)
    Die Lunchbags zu verschenken finde ich ´ne klasse Idee. Ich mag sowas viel mehr, als so ´ne "Eintragsfliege" wie ein Osterkörbchen. Da lohnt sich doch die ganze Arbeit kaum, für einmal im Jahr.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ooooh mensch...da biste ja fleißig ;o)...bin gespannt was du schickes zauberst...meine wird auch ohne unterteilungen,weil der stoff so toll ist :o)
      so seh ich das auch...die arbeit lohnt kaum und für kids ists dann eh immer nochmal so ne sache...denn lieber was praktisches :o)

      Löschen
  3. Total goldig... eure PippiTinka samt deiner kleinen mit Ihrem süßen Kleidchen :)))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen