Freitag, 28. Juni 2013

Taschen,Geldbeutel und mehr

Ich krieg´s echt nicht auf die Reihe wirklich regelmäßig zu bloggen...gewerkelt wird viel,aber geknippst und gebloggt eher nicht so *hmpf*

Jetzt zeig ich euch aber mal wieder was ;o)

Mal wieder ein "PALRF" ...gewünscht war ein "Berlin-Motiv"...Berlin geht bei mir immer und mit vollster Begeisterung :o) ...

 ...und gleich die Zweite hinterher...´nbißchen schlichter...
 ...und gleich noch 2 Taschen hinterher...beide Schnitte sind von "allerlieblichst"...beide allerdings´nen Tick abgewandelt...
 ...außerdem gab´s noch ´ne Jacke für´s kleine Fräulein und zwar nach diesem Schnitt ...der ist so toll und so schön fix gemacht...
 ...und noch ein Kleidchen für´s Fräulein...Vorgabe der Dame "blau,Pünktsen und Dreifen" ...okayyyyyyyy...Schnitt ist Marleen...verlängert und gestückelt :o) und an der Seite leicht gerafft,damit sie beim toben nicht drauf tritt...

...und eigentlich gibt´s noch einiges mehr,aber das kommt dann später...


Kommentare:

  1. Das Portemonää ist ja cool geworden ;-)!
    Die braune Tasche finde ich auch klasse.
    Die Eule weiß ja schon was schick ist, blau ist aber auch eine tolle Farbe.
    LG und schönes WE
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. hej,
    super! dein berlin täschchen hats mir angetan :0) LG Ulrike
    meine tochter heisst janine und wird 18, genannt "Ninchen", da passt das mit dem chaos auch voll! :0)

    AntwortenLöschen