Sonntag, 21. Juli 2013

Röcke Röcke und noch mehr Röcke

Huhu ihr Lieben!

Ich bin schon wieder schwerstens in Zeitverzug...öööööhm ...wie immer oder ?!? ;o)
"Me&MiniMe" sind startklar und ich hab viele megamäßig tolle "Testnähfotos" für euch...wollt ihr gucken?
Ich find die schon wieder alle so schick und so liebevoll zusammengestellt,dass mir fast die Worte fehlen...aber schaut doch einfach selbst :o)

Von Annett kam dieses süße Teilchen...

 Birgit hat gleich 3fach genäht...im Partnerlook mit der Zwergin und gleich noch einen fürs kleine Fräulein...

 ...und auch Birthe hat sich eine schicke "Me-Version" gezaubert...

 ...Gabi hat ebenfalls für sich und das Töchterlein gewerkelt...und ich find Gabi´s Jeans-Upcycling total klasse...

...Nicole hat für ihre süße Motte genäht...

 ...und Pipa hat für sich die Basic-Version genäht,die ich megaschön finde...und natürlich eine MiniMe-Version...

 ...Sabrina hat auch im Partnerlook gewerkelt und ich find´s soooo süß...

 ...auch Sandra hat wieder mitgewerkelt und sich eine tolle "Me-Version" genäht...

...Ursula´s Röckchen find ich knaller mit den schicken Kontrastnähten...als Basic-Version mit Raffung...
 ...und für´s Minimädchen gleich auch noch die gedoppelte Version...

 ...Wiebke hat auch gleich im Doppelpack genäht und ich find beide Röcke sooooo toll...

Ihr Lieben...ich dank euch ganz dicke für eure tolle Testnäherei,die süßen Bilder und die vielen unterschiedlichen wunderschönen Teilchen!Freu mich immer so,wenn ich seh,was ihr tolles aus meinen Schnitten zaubert und was ihr für tolle Ideen habt!

Und wer nun Gefallen dran gefunden hat,der findet "Me&MiniMe" ab morgen im Lädchen und ich versprech euch...der Schnitt ist ne fixe Nummer und genau richtig für die derzeitigen Temperaturen uuuund absolut Anfängertauglich ;o)

Nun werkel ich mal weiter am "Peggy-Schnitt",der eigentlich schon längst überarbeitet sein sollte,aber dank zuckersüßem Herzensbesuch mal hinten angestellt werden mußte....aaaaaaaaaber,ick geb Gas ;o)....und dann folgen auch ganz bald wieder ein paar Geldbeutel a la Ratz-Fatz...aber dazu dann später mehr!



Kommentare:

  1. Na da sind aber wieder viele tolle Werke entstanden!
    Immer wieder wirkt der Schnitt anders - super !

    GGLG Annett

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Rockschnitt ist einfach super und die vielen daraus entstandenen Röcke sind auch klasse.
    Da "ärgere" ich mich fast, dass ich keine Röcke trage.Sonst hätte ich damals auch "gepiept". ;-)
    Jetzt überlege ich schon länger ob ich das tolle Röckchen nicht für die Tochter von Mellis Freundin oder meine Schwiegerenkelin nähen soll...
    Mit Kindergrößen kenne ich mich aber nicht mehr so richtig aus. In welchem Alter in etwa tragen die 128? Meine Schwiegerenkelin ist 11, fast 12. normal gewichtig und (ich denke mal) auch normal groß. Passt das da noch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu petra!freu mich dass dir der schnitt so gut gefällt...größentechnisch facebooke ich dir mal ;o)

      Löschen
  3. Huhu suzi
    ich trage im normalfall auch nie röcke, weil ich das problem hab, dass ich untenrum zu gut gebaut bin ;-) der me rock passt wie angegossen und ich fühle mich pudelwohl darin.
    an deiner stelle würde ich es auf jeden fall probieren!!!
    Und mit zwölf wurde ich sagen kommt die 134/140 am ehsten hin.frag lieber nochmal nach ;-) viel erfolg

    danke nochmal janina, dass ich mit nähen durfte.es hat mir riesigen spass gemacht :-D alles sind tolle schnitte, die nicht fehlen dürfen!!!

    lg wiebke

    AntwortenLöschen
  4. schööööön! mir gefällt vor allem die Jersey-Version für die großen so gut! hast ein gutes händchen fürs schnitte zeichnen!
    GLG aus wien, susi

    AntwortenLöschen
  5. Der rockt ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  6. wow ist alles superschön geworden

    glg sabine
    (facebook: samatino)

    AntwortenLöschen
  7. dankeschön ihr lieben...freu mich,dass euch der schnitt gefällt!

    AntwortenLöschen