Dienstag, 13. August 2013

unbezahlbare Momente...

Lilli fährt zur Zeit gerne Auto...allerdings im Kühlschrank...Jaaaahaaa ihr lest richtig...IM KÜHLSCHRANK ...
Es erreignet sich also Folgendes...

Lilli macht die Kühlschranktür auf und setzt sich mitm Boppes in den Kühlschrank (der steht in nem "Kühlschrankschrank"-wie heißen die Dinger eigentlich überhaupt richtig?-also quasi erhöht-und hat genau die richtige Boppeshöhe)...

"Ich fahr einkaufen Mama...Schnall mich noch schnell an ja ?!?" (typische Anschnallbewegung vom Fräulein)


 "???...Aha...Komm ma lieber ausm Kühlschrank raus...der geht sonst kaputt,wenn der so laaaaaange offen steht und denn müssen wir nen neuen kaufen"


 "Ja gleich Mama-ich muß nur noch kurz äääääääääähm äääääh äääääähm...Schinkenwurst kaufen"


 " Nu komm erstmal raus da und mach die Kühlschranktür zu...sonst mußt du nen neuen kaufen,wenn der kaputt geht...mit dem Geld aus DEINER Spardose" (hab gedacht das zieht vielleicht,wenn´s an ihre Taler geht *gg*)


 "Okay Mama" ...Kühlschranktür zu und weg war´s Fräulein...

...kurze Zeit später im Kühlschrank...


 "Lilli komm ma...wieso steht´n deine Sparbüchse da?"


 "ääääääähm ...Ich kauf doch neuen Kühlsrank Mama...hab ich schon ma hindellt"

:-D

...wat soll man dazu noch sagen ;o) ...

...UNBEZAHLBAR...



Kommentare:

  1. Spitze!!!
    Wenn die Kiddies bloß später auch noch alles sofort machen würden was man ihnen sagt. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Süüüüß *kicher*
    Aber eigentlich hat sie recht, die kleine Maus. Wie praktisch wäre es doch, wenn man mit dem Kühlschrank einkaufen fahren könnte :o) Direkt im Geschäft alles rein in den Kühlschrank und ab nachhause ;o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. :) haha kiddies :)

    Popsi hat auch mal eine ähnliche Story gebracht...
    Er wollte letztes Jahr im Hochsommer seine Winterschuhe anziehen..
    im Versuch sie ihm madig zu machen hab ich dann gesagt, dass er total schlimme heiße Füße bekommt und dann werden die voll eklig nach Käse stinken...
    daraufhin war er ruhig...
    bis ich ihn am Kühlschrank stehen seh...
    Popsi, was machst du da?... er hatte die schuhe im kühlschrank stehen...
    Guck schuhe kalt, jetzt keine Käsefüße :)
    ich musste so lachen, dass er sie in den Kiga anziehen durfte... (natürlich sandalen mitgenommen)

    Lg, chrissi
    die unbezahlbare Momente mit den Kids am liebsten für immer festhalten würde.

    AntwortenLöschen
  4. Hab ganz lieben Dank für Deinen Komm. bei mir! Aber ich muss doch klären, dass Pfeffi keine Abkürzung für Pfeffer sondern für Pfefferminze ist! :-)
    So experimentierfreudig bin ich auch wieder nicht :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen