Samstag, 15. März 2014

verliebt in Mila...


...ich schaff´s tatsächlich schon wieder zu bloggen *gg* ...

...Lilli´s Auftragsliste war ja ´n bißchen länger und ich hab mich gleich mal ans Werk gemacht...

Entstanden ist das gewünschte graue Kleid mit Sternchen...Schnitt ist (wie immer) Marleen mit Spitzenapplikation...das Sternchen ist nochmal mit dem Grundstoff hinterlegt und offenkantig appliziert...so kann´s noch ´n bißchen vor sich hin fusseln ;o)

...und die Mützen mit Schirm sind Mila´s geworden...den Schnitt bekommt ihr HIER für ganz umsonst ;o) ...und wir sind ganz verliebt...ich hab einmal die "schmale" Version genäht...aus grauem Cord und schwarz/weißer Pünktchenbaumwolle...und einmal die etwas "ballonigere" Version aus rotem Cord und passender Baumwolle...und da ich nicht mehr wußte,wie ich das Ganze nun laut Anleitung zusammen setzen soll und auch zu faul war la Laptop nochmal anzuschmeißen ,hab ich einfach ´ne Wendeversion draus gemacht... ich bin ganz verliebt in den Schnitt und dem Fräulein steht die Mütze fantastisch...da folgen bestimmt noch ein paar ;o) ...


...Nun geht´s erstmal an den Rest der Fräulein-Bestellung ... uuuuuund das Lädchen wird auch nach und nach wieder aufgefüllt :o) ...


Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Mütze ....die könnte sogar mir gefallen :-)
    Lg chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Beides gefällt mir super gut, da finde ich es wieder mal Schade,
    dass wir nur Enkeljungs haben.
    Liebe Grüße
    von deiner neuen Leserin
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs verlinken...deine Milas sind toll geworden !

    AntwortenLöschen
  4. Unglaublich toll! *.* Ich wünschte ich könnte auch so nähen...aber nee :/
    Mach weiter so!

    LG aus Freiberg,
    Kathrin

    AntwortenLöschen